Die neue Episode wird vom 9. September bis 10. Oktober gedreht.

Doris Kern (Anneke Kim Sarnau), Ministeriumsangestellte, attackiert in der Kantine des Münchner Justizgebäudes mit einem vollen Tablett den 50jährigen Amtsrichter Koller (Martin Brambach) und verletzt ihn erheblich – ohne Vorwarnung und ohne ersichtlichen Grund. Eva Maria Prohacek, André Langner und Claus Reiter werden Zeuge der scheinbar banalen, wenn auch skurrilen Situation. Eva lässt dies keine Ruhe und hört sich daher etwas im Justizpalast um.

In weiteren Rollen: Alexandra Finder, Georg Friedrich, August Zirner u.v.a.