Lydia und Johannes leiten gemeinsam eine evangelikale, stark wachsende Gemeinde im Raum Stuttgart. Die beiden sind ein gut eingespieltes Team, einander sehr nah, auch in ihrer Frömmigkeit und achten die Traditionen und Glaubensinhalte ihrer Gemeinschaft. Als sie eines Nachts den drogenabhängigen Musiker Simon bei sich aufnehmen, tun sie ein Werk der Barmherzigkeit. Die zunehmende Nähe zu Simon weckt in Johannes seine seit Jugendtagen unterdrückte Homosexualität. Für viele in der Glaubensgemeinschaft ist die gleichgeschlechtliche Liebe eine Sünde, gegen die angekämpft werden muss. Und das tut Johannes nun auch mit allen Mitteln. Doch was passiert, wenn weder Gebete noch der Arzt etwas ändern können?

Till Endemanns Drama beleuchtet nicht nur Konflikte innerhalb einer christlichen, fundamentalistisch ausgerichteten Gemeinde, sondern vor allem die inneren Konflikte einzelner Gläubiger – feinfühlig und poetisch erzählt mit Edgar Selge, Franziska Walser und Jannis Niewöhner in den Hauptrollen.

Weitere Infos zur Ausstrahlung finden Sie hier
Wir freuen uns außerdem ganz besonders, dass SO AUF ERDEN in Baden-Baden das diesjährige FernsehfilmFestival eröffnen wird.

SO AUF ERDEN ist eine Produktion der EIKON Südwest GmbH im Auftrag des SWR für Das Erste.

WIEDERHOLUNGEN
Do, 05.10.17 | 00:20 Uhr | Das Erste
So, 08.10.17 | 20:15 Uhr | ONE