So Gesehen - Talk am Sonntag

Janina Findeisen

So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
So Gesehen - Talk am Sonntag
prev next

Serie

  • Erstausstrahlung:
  • Länge: 20 Minuten
  • Sender: Sat.1

Produktion

  • EIKON Nord GmbH
  • Produktionsjahr: 2020
  • Produzent: Anna Reinecke

Kontakt

Eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Journalistin Janina Findeisen war hochschwanger, als sie auf einer Recherchereise in Syrien gekidnappt und anschließend 351 Tage gefangen gehalten wurde. Sie war nach Syrien gereist, um ihre zum Islam konvertierte Schulfreundin Laura zu treffen. Findeisen wollte  verstehen, wie es zu Lauras Radikalisierung kommen konnte. Kurz nach diesem Treffen wird Findeisen entführt, trotz Sicherheitsgarantie und ausgerechnet von Bekannten von Laura. Die Journalistin verbringt fast ein Jahr an unterschiedlichen Orten, in wechselnde Zimmer eingesperrt. „Ich hatte gehofft, dass ich vor der Geburt irgendwie zurückkomme“, erzählt sie. Doch diese Hoffnung erfüllt sich nicht. Sie muss ihr Kind in Syrien zur Welt bringen, in einem dieser Zimmer, von bewaffneten Männern bewacht. Und doch: „Mein Sohn war das, was mich jeden Tag am Leben gehalten hat.“

Eine Geschichte über Angst und Hoffnung, Freundschaft und Verrat. Und eine Geschichte über junge Menschen aus unserer Mitte, die sich dem Dschihad angeschlossen haben. So wie Laura, die ihr sicheres Leben als Beamtin in einem Straßenverkehrsamt gegen ein Leben an der Front des Syrienkriegs eingetauscht hat. „Ich glaube, die Brutalität, die dort unten herrscht, kann sich ein Mensch hier schwer vorstellen“, so Findeisen. Doch ihre Hoffnung, ihre Freundin möge vielleicht mit ihr zurückzukommen, erfüllt sich nicht. Laura will mit ihren Kindern in Syrien bleiben. Trotz allem: Janina Findeisen hat ihr Vertrauen in die Freundschaft zu Laura nicht verloren. „Ich glaube, dass auch sie hintergangen wurde.“

 

  • ModerationJulian Sengelmann
  • KameraAndré Dekker
  • KameraErik Hartung
  • SchnittDaniel Probst
  • TonAndreas Bäurle
  • MaskenbildAnna Backhus
  • AufnahmeleitungSusanne Gerriets
  • ProducerSarah Bekele
  • ProducerAnna Reinecke
  • ProduzentAnna Reinecke
  • RedaktionChristian Engels, EKD
  • RedaktionMichael Marx, Sat.1

Was uns antreibt

“In meinen Gesprächen komme ich mit spannenden Menschen ausführlich ins Gespräch und höre ihre besonderen Geschichten über das Leben.“

Julian Sengelmann