Serie/Reihe

30 Minuten Deutschland – Justice Arm von Amts wegen - vom Staat im Stich gelassen

Synopsis

Ein Arbeitsloser soll sein Haus verkaufen, um Hartz IV zu bekommen. Doch es findet sich kein Käufer, der Markt in seiner Region liegt brach. Weil er Eigentum besitzt, bekommt er vom Amt nichts.

Ein Vater muss mit 200 Euro im Monat seinen Sohn und sich ernähren. Das Arbeitsamt hat Sanktionen verhängt, weil er Termine verpasst hatte. Doch er ist chronisch krank und konnte deswegen nicht kommen. 

Geht bei diesen Fällen alles mit rechten Dingen zu? 

Format: Serie/Reihe
Ausstrahlung: 16.10.2017
Länge: 30 Minuten
Sender: RTL
Produktion: EIKON Nord Hamburg
Produktionsjahr: 2017
Produzent: Thorsten Neumann

Stab & Darsteller
Moderation
Julia Scherf
Autor*in
Thomas Riedel
Kamera
Christian Büttner, Claudia Rauch, Erik Hartung
Schnitt
Christian Büttner
Animation
Tina Obladen
Produktionsleitung
Susanne Gerriets
Produzent*in
Thorsten Neumann
Redaktion
Stefan Suchalla
Kontakt

Thorsten Neumann
Springeltwiete 5
20095 Hamburg
Tel. 040/3006187-0
mail@eikon-nord.de

Mehr zum Thema

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Weitere Folgen

30 Minuten Deutschland – Justice

Abgebrannt - wenn die Versicherung nicht zahlt

30 Minuten Deutschland – Justice

Internetbetrüger - wenn Liebe blind macht

30 Minuten Deutschland – Justice

Krank geschuftet und arm

30 Minuten Deutschland – Justice

Tatort Kreißsaal - Kaiserschnitt mit Folgen

30 Minuten Deutschland – Justice

Inkasso auf Mallorca - wie Deutsche im Ausland Geld eintreiben

30 Minuten Deutschland – Justice

Kein Recht auf Rettung – wenn todkranken Kindern die letzte Hoffnung genommen wird

30 Minuten Deutschland – Justice

Was dürfen Sicherheitsdienste? Im Grenzbereich zur Polizei

30 Minuten Deutschland – Justice DOPPELFOLGE

Der Preis für ein Leben - Streit um Mord und Totschlag

30 Minuten Deutschland – Justice

Endstation Zwangsversteigerung - wenn das Zuhause unter den Hammer kommt

30 Minuten Deutschland – Justice

Graffiti-Seniorin gegen Rechts – Vandalismus oder Notwehr?