Anlässlich des Todes von Siegfried Lenz wurde die Ausstrahlung von „Let’s go!“ auf Freitag, den 10. Oktober verschoben. Vom Leben der jüdischen Familie Stöger in den ersten beiden Jahrzehnten nach dem Krieg erzählt Michael Verhoeven in seinem neuesten Film „Let’s Go!“ – und orientiert sich dabei an Motiven des autobiographischen Romans der Autorin Laura Waco.

Zur Produktion