Das Reportageformat „30 Minuten Deutschland – Justice“ startet am 30. März mit sechs neuen Folgen.

“Wer vor Gericht steht, will mit seinen Sorgen und Nöten verstanden werden und begreifen, was das Gesetz zu seinem Fall sagt. Hier wollen wir helfen – indem wir die Gründe für gesetzliche Regelungen, den Sinn und den Zweck von Normen, und die Funktionsweise von Prozessordnungen erklären.“

Richterin Julia Scherf

Seit Oktober 2013 läuft „Justice“ erfolgreich auf RTL und behandelt Themen wie  Ärztepfusch oder Jugendkriminalität, die immer möglichst dicht an der Lebenswirklichkeit der Zuschauer angesiedelt sind. Moderiert wird die Sendung von Julia Scherf.

30 Minuten Deutschland – Justice