Seite teilen

EIKON Nord Shop

Sie können viele unserer Filme als DVD bestellen. Senden Sie bitte eine Email an die jeweilige Email-Adresse und schreiben Sie uns, welche und wieviel DVDs Sie gerne möchten. Haben Sie Verständnis, daß wir nur gegen Vorkasse liefern. Nach Bestelleingang schicken wir Ihnen per Mail eine Rechnung. Nach Zahlungseingang verschicken wir die DVDs - in der Regel haben wir die Filme auf Lager und liefern in 5-6 Tagen. Als Versandkostenpauschale berechnen wir je nach Gewicht und Menge 2, 3 oder 5 Euro. Hier finden Sie unsere AGB.

Übersicht

  • Am Limit - Zeugen der Katastrophe am Mittelmeer

    Am Limit - Zeugen der Katastrophe am Mittelmeer

    „Das ist ziemlich aufregend. Ich bin im Gebiet, das ich mir über ein Jahr lang vorgestellt habe. Hier kommen tausende Menschen um. Mir war klar, hier muss ich sein, um Leben zu retten.“

    Martin Kolek hat für seine Mittelmeerreise Urlaub genommen. Der 49jährige ist kein Berufsseemann. Der Musiktherapeut gehört zur Crew, die sich Mitte Mai 2016 in Maltas Hauptstadt Valletta freiwillig auf den Weg zur libyschen Küste gemacht hat.

    Die Reportage begleitet die Lebensretter und zeigt, wie sich die Crew auf mögliche Einsätze vorbereitet. Für die gesamte Schiffsbesatzung ist es eine Reise ans Limit. Am Nachmittag des 27. Mai 2016 holt Martin Kolek ein totes Baby an Bord des Schnellbootes. Er wollte retten und hält nun den Leichnam eines Kindes in seinen Armen. Dieses Foto bewegt die Welt. Für die Crew ist es ein Dokument gegen das Vergessen und gegen die Gleichgültigkeit.

     

    DVD, 55 Min.

    zur Produktion

    9,90€ zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • Spirituelle Räume - Moderne Sakralarchitektur

    Spirituelle Räume - Moderne Sakralarchitektur

    „Spirituelle Räume-Moderne Sakralarchitektur“ zeigt einmalige Bauten in ganz Mitteleuropa. Bedeutende Architekten wie Heinz Tesar, Richard Meier, Peter Zumthor, Peter Kulka, Meinhard von Gerkan, Manuel Herz, Peter Lorch und Amandus Sattler erläutern die Ideen, die ihren Planungen zugrunde lagen.

     

    Folge 1: Eingepasst in die bebaute Landschaft

    Folge 2: Zufluchtsstätten

    Folge 3: Erhabene Ikonen

    Folge 4: Tradition und Moderne

     

    DVD, 4 x 26 Min.

    zur Produktion

    19,90€ zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • Der King Code - Martin Luther King Jr in Berlin

    Der King Code - Martin Luther King Jr in Berlin

    Am frühen Morgen des 13. September 1964 kommt es zu einem Feuergefecht zwischen DDR-Grenzsoldaten, und westlichen US-Militär und Polizeibeamten. Vierzehn Stunden später fährt der amerikanische Bürgerrechtler und Baptistenprediger Dr. Martin Luther King ohne Ausweispapiere durch den sogenannten Eisernen Vorhang. Er ist eingeladen zu predigen. Der King Code ist ein ungewöhnliches Internet-Projekt zu dem Besuch des Bürgerrechtlers in Berlin. Schülerinnen und Schülern der Ernst-Reuter-Oberschule im Wedding und des Rosa-Luxemburg-Gymnasiums in Pankow suchen gemeinsam nach Fakten, Dokumenten und Zeitzeugen.

     

    DVD, 48 Min.

    zur Produktion

    9,90 € zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • Sind wir bald zu viele? Familienplanung und Bevölkerungsexplosion

    Sind wir bald zu viele? Familienplanung und Bevölkerungsexplosion

    Die politische Dokumentation „Sind wir bald zu viele? - Familienplanung und Bevölkerungsexplosion“ zeichnet die Geschichte der Familienplanung seit den 1950er Jahren nach und wirft einen Blick auf ein aktuelles Familienplanungsprojekt in Indien bei dem Aufklärung, Bildung und Stärkung der Frauenrolle an erster Stelle stehen. Dabei stellt der Film in eindringlichen Bildern die Realität junger Frauen im indischen Bundesstaat Bihar vor und beleuchtet die Erfolgschancen moderner Familienplanungsprojekte.

     

    DVD, 52 Min.

    zur Produktion

    9,90€ zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • Der Prinz

    Der Prinz

    Dokumentarfilmer Mahmoud Behraznia erzählt die Geschichte des jungen Afghanen Jalil Nazari, der als 16-Jähriger vor den Taliban in den Iran flüchtet, dort zum Film kommt und heute als Pizzabäcker in Altona arbeitet. Behraznia hat Jalils Weg in den vergangenen 16 Jahren mit der Kamera begleitet. Die Titelrolle in dem iranischen Spielfilm „Djomeh“ - der vom Fremdsein eines Flüchtlings erzählt und in Cannes die goldene Kamera erhält - führte Jalil 2000 zum Filmfest Hamburg. Doch der Rückweg bleibt versperrt. Jalil beantragt Asyl, durchläuft das Verfahren und erhält 2010 die deutsche Staatsbürgerschaft. Jalils ‚Erfolgsstory’ ist eine Ausnahme, nicht die Regel. Er bleibt zerrissen und muss sich 2013 entscheiden: Zurück nach Afghanistan? Oder Frau und Kind nach Hamburg holen?

     

    DVD, 92 Min.

    zur Produktion

    10,- €, zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • Die Jagd nach Dr. Tod – Protokoll einer Fahndung

    Die Jagd nach Dr. Tod – Protokoll einer Fahndung

    Ein Mann wird gesucht, der seit fast einem halben Jahrhundert verschwunden ist: Ein mutmaßlicher Massenmörder. Dr. Aribert Heim steht auf der Liste der meistgesuchten NS-Verbrecher ganz oben. Nach dem Krieg hat er völlig unbehelligt in Baden-Baden als Frauenarzt gearbeitet. Bis 1962 ein Haftbefehl erlassen wurde, dem er durch eine Flucht entging, die bis heute andauert.

     

    DVD, 45 Min.

    zur Produktion

    9,90€ zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • ZDF 37 Grad: Schwanger - und jetzt? Ein Kind verändert alles

    ZDF 37 Grad: Schwanger - und jetzt? Ein Kind verändert alles

    Das heutige 37° beschäftigt sich am Beispiel von drei Frauen unterschiedlichen Alters mit der Frage, wie und nach welchen Kriterien sich heute Frauen für oder auch gegen eine Abtreibung entscheiden. Und wie sehen es die Frauen Jahre später? War es richtig, abgetrieben zu haben?

     

    DVD, 30 Min.

    zur Produktion

    9,90€ zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen
  • Die Pille und ich - über Mädchen, Lifestyle, Sexualität und Verhütung

    Die Pille und ich - über Mädchen, Lifestyle, Sexualität und Verhütung

    Als die Pille vor über 50 Jahren auf den Markt kam, wurde sie zum Symbol der sexuellen Revolution. Heute ist sie eine Lifestyle-Droge. Denn Mädchen und junge Frauen nehmen sie in erster Linie, um sich schön zu schlucken. Die Pharmaindustrie richtet ihr Marketing darauf aus: Sie verspricht den jungen Frauen neben einer sicheren Verhütung schöne Haut und Haare und ganz nebenbei auch eine leichte Gewichtsverringerung...

     

    DVD, 52 Min.

    zur Produktion

    9,90€ zzgl. Versand

    zahlungspflichtig bestellen